Essence Augenbrauengel Make Me Brow Review

08:31 Lisa 5 Comments


3in1 – farbe, fülle und form! das eingefärbte gel der make me brow eyebrow gel mascara enthält kleine fasern, die die augenbrauen auffüllen und unerwünschte lücken schließen. so entstehen schön definierte und volle augenbrauen.
Das sagt Essence über das Produkt, welches ich heute zeigen mag. Das Essene Augenbrauengel aus dem neuem Sortiment. Viele meinen, es wäre ein Dupe zu dem Augenbrauengel von Benefit. Das Produkt ist erhältlich in zwei Farben, ein Mal für helle und ein Mal für dunklere Augenbrauen (browny brows und blondy brows) mit je 3,8 ml Inhalt zum Preis von ca. 2,49 Euro.
Ich habe das Gel ausprobiert.

Oben ohne Gel und unten mit Gel.
Das Gel wird mit einem winzigem Mascara Bürstchen aufgetragen, so werden die Augenbrauen eingefärbt und geformt. In dem Gel sind ähnlich wie bei Benefit kleine farbige Fasern enthalten, die die Brauen optisch füllen sollen.
Man sieht einen leichten Effekt. Ich finde zu dem Brauengel von Benefit gibt es schon einen Unterschied. Das Ergebnis von dem Essence Augenbrauengel ist wirklich sehr natürlich und es geht wirklich sehr schnell. Ich habe das Gel aufgetragen und hinterher noch Einmal mit einem Bürstchen durchgekämmt um die Fasern zu verteilen. Es füllt leicht auf und färbt die Augenbrauen ein wenig ein.
Ich bin ehrlich gesagt schon ein wenig begeistert, wie schnell es geht und wie natürlich es wirkt, da ich aufgemalte Augenbrauen schnell viel zu künstlich finde. Für ein faules Mädchen wie mich morgens ideal. Sie werden eingefärbt und ebenfalls geformt. Auch wenn ich nicht die schönsten Augenbrauen habe. Ich würde es jederzeit für den Preis weiterempfehlen. Jedoch ist das Gel nur in der größeren Essencetheke vorhanden.
Um das Ergebnis noch genauer zu gestalten, gäbe es die Möglichkeit den unteren und oberen Rand mit einem Augenbrauenstift oder Puder zu verdichten, um gerade Linien zu kreieren.
Was haltet ihr von Augenbrauengel? Habt ihr das von Essence schon probiert?

Kommentare:

  1. Toller Post! Habe auch schon lange überlegt, ob ich mir ein solches Augenbrauengel kaufen soll, jetzt gibts ja anscheinend eine günstige Alternative, ich werd mir das bald mal selbst anschauen, danke für den Tipp!
    Liebe Grüße,
    Lisa
    www.lsbld.de

    AntwortenLöschen
  2. Hey! Ich habe gerade deinen Blog entdeckt und bin dir direkt gefolgt!
    Ich finde das Augenbrauen Gel echt gut!
    Würde mich freuen, wenn du bei mir vorbei schauen würdest <3
    Liebe Grüße, Amanda // juustamanda

    AntwortenLöschen
  3. Schöner Post :) Bin auch immer mal wieder am überlegen, ob ich mir mal ein Augenbrauengel zulegen soll, mein erstes sollte dann natürlich auch nicht allzu teuer sein. Da man aber eigentlich nur positives über die Augenbrauen-Gele von essence hört, werde ich es mir demnächst mal zulegen! Bin schon gespannt :)

    Liebe Grüße,
    Vicky
    http://daydreamsandcoconuts.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe noch nie ein Augenbrauen Gel ausprobiert, da ich der absolute Augenbrauenstift-Fan bin. Aber das Ergebnis sieht wirklich sehr natürlich aus und das ist ja besonders wichtig :)

    Liebe Grüße ♥
    Ivi

    AntwortenLöschen
  5. Mir gefällt das Ergebnis irgendwie überhaupt nicht. Was Augenbrauen angeht bin ich super kritisch. Ich habe mir neulich die Dip Brow Pomade von Anastasia Beverly Hills gekauft bei Kleiderkreisel. Die ist der Wahnsinn! Auch das teure Pondon zu dem Augenbrauengel von essence finde ich irgendwie nur so mässig :/

    AntwortenLöschen